DREI COACHES

D R E I  P E R S Ö N L I C H K E I T E N   M I T  3 x  M E H R   E R F A H R U N G

BBB

Friederike Mauritz

Als Diplom Hotelier habe ich viele Jahre im Hotelfach gearbeitet – zuletzt als Bankettleiterin in einem Hotel der Steigenbergergruppe. 1999 habe ich mich dann mit meiner Agentur Celebrations Weddings selbständig gemacht. Somit bin ich einer der langjährigsten und damit erfahrensten Hochzeitsplaner Deutschlands. Mit Leib und Seele bin ich Dienstleister.

Ich schwärme für Hochzeiten mit der Liebe zum Detail, der optischen Schönheit sowie ausgelassen feiernden Gästen zum freudigen Ereignis. Auch nach 22 Jahren habe ich noch Spaß daran, genau das zu organisieren. Auch bei der 300sten Trauung habe ich noch Tränen in den Augen und freue mich mit dem glücklichen Brautpaar über eine gelungene Feier.

Der Bund deutscher Hochzeitsplaner wurde von mir initiiert. 10 Jahre war ich 1. Vorsitzende und bin weiterhin aktives Mitglied. Mir ist der faire Austausch und die Zusammenarbeit zwischen den Mitbewerbern wichtig. Gemeinsam mit einer Kollegin habe ich zwei Bücher über Hochzeitsplanung geschrieben, die im Humboldt Verlag erschienen sind.

Ich habe Freude daran, mein Wissen an den Nachwuchs der Branche weiter zu geben, damit es viele gut ausgebildete Planer gibt. Daher unterrichte ich seit Herbst 2017 gemeinsam mit Asja Ohr als freie Dozentin an der Hotelfachschule Heidelberg. Außerdem coache ich angehende Weddingplaner ganz individuel und freue mich noch mehr Wissen im Rahmen der Hochzeitplanerakademie weiter geben zu können.

Zusätzlich organisiere ich diverse Hochzeitsmessen, www.celebrations-messen.de, im Rhein-Main-Gebiet.

Ich liebe meinen Job und bin erst dann glücklich, wenn die Hochzeit nicht nur perfekt organisiert ist, sondern auch wie maßgeschneidert auf das Brautpaar und seine individuellen Wünsche passt.

Privat liebe ich meine Familie, meinen Labrador, Wein, gutes Essen, Gummibärchen und vor allem die Natur. Wir wohnen in einer gemütlich ausgebauten Scheune im Norden Frankfurts.

BBB

Bettina Funke-Redlich

Ich habe l’arrangement 2001 gegründet, damals in meiner Babypause. Eine Gratwanderung zwischen zeitlich und qualitativ höchst anspruchsvollem Job und Familie. Aber auch die Chance einer familienfreundlichen Work-Life-Balance.

Als Hochzeitsplanerin begonnen, habe ich mein Repertoires auf exklusive  Firmenevents und private Feierlichkeiten erweitert.  Präzise Planung und Kompetenz kombiniert mit dem Gespür für Stil und Ästhetik machen l‘arrangement zu einer kreativen, zuverlässigen und erfolgreichen Eventagentur. Große Momente stecken voller perfekter Details. Diese zu inszenieren und geschickt zu führen, ist meine Profession.

Die persönliche Beratung steht im Fokus meiner Arbeit – absolute Diskretion und Loyalität sind mein Selbstverständnis. Denn zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen, Privatpersonen und prominente Persönlichkeiten.

Die Inspirationen für meine extravaganten Events sammle ich auf meinen Reisen, im Alltag und im Dialog mit wertvollen Partnern – immer mit dem Blick auf die schönen Dinge aller Genres. Ich bin oft und gern in neuen Destinations unterwegs, schaue mir spannende Hotels und Locations an, besuche ausgewählte Manufakturen und liebe eine facettenreiche Kulinarik.  Privat lebe ich inmitten der Natur in hellem Ambiente und einem Mix aus Moderne und Tradition.

BBB

Asja Ohr

Ich bin seit 2005 Hochzeitsplanerin. Ich habe mich damals parallel zu meiner Festanstellung als erste Hochzeitsplanerin in meiner Region mit meiner Agentur I wed you & More und Bund deutscher Hochzeitsplaner selbstständig gemacht. Die Idee dazu entstand unter anderem dadurch dass ich kurz zuvor selbst geheiratet hatte.

Ich bin Diplom-Betriebswirtin mit dem Schwerpunkt Marketing-Kommunikation und war beruflich in den USA als ich meinen Antrag erhielt. Als ich, zurück in Deutschland, mit der Planung beginnen wollte, war ich sehr enttäuscht davon was mir an Optionen und Möglichkeiten zur Verfügung stand.

Im Verleich zu dem, was ich aus amerikanischen Zeitschriften und durch meinem beruflichen Background der Werbung kannte, gab es hier nur Klassisches und Altbackenes und kaum Lösungen für Brautpaare die sich mehr Individualität wünschten. Heute ist das zum Glück alles anders und stellt die Brautpaare vor die Herausforderungen aus der Vielzahl der Angebote und den angeblichen “Must-Haves” das heraus zu filtern was wirklich zu ihnen passt.

Meine persönliche Leidenschaft liegt heute wie damals auf der kreativen Gestaltung einer Hochzeit. Ich liebe es für jedes Paar ein ganz individuelles Konzept zu erstellen und umzusetzten. Dabei geht es um mehr als eine schöne Idee, ich möchte dass sich meine Kunden ganz persönlich in allem wieder finden und für sie eine einzigartige Erinnerung kreieren.

Jetzt noch ein Paar Hartfacts zu mir: ich bin Mutter von zwei wilden Jungs, liebe Tiere und die Natur. Ich gehe aber auch für meine Leben gerne auf Parties und kann dort den ganzen Abend tanzen – das ist für mich wie meditieren, was ebenfalls fest in meinen Tagesabalauf integriert ist. Ich unterrichte zusammen mit Friederike Mauritz  Hochzeitsplanung an der Hotelfachschule Heidelberg und bin seit 1o Jahren aktives Mitglied im Bund Deutscher Hochzeitsplaner.